ÜBUNGEN 2019

MONATSÜBUNG JUNI

Am Montag, den 3. Juni fand die Monatsübung der FF Heiligenkreuz/W. statt.

Am Übungsplan stand der Branddienst, wobei im Speziellen die Waldbrandbekämpfung und die Wasserförderung über unwegsames Gelände beübt wurde.
Weiters erfolgte eine Schulung an der Wärmebildkamera, wobei die Personensuche im Vordergrund stand.

Für die Übung zeichneten sich HBI Patrick Pichler, HBM Johann Suppan, LM Reinhard Krenn und OFM Karim Khalil verantwortlich.


MONATSÜBUNG MAI

Am Montag, den 6. Mai fand die Monatsübung der FF Heiligenkreuz/W. statt.

Am Programm stand der Technische Einsatz bei einem Forstunfall sowie Sicherungs- und Rettungstechniken von Personen und Retten von Verletzten in unwegsamen Gelände.
Weiters wurde die Handhabung der Kettensäge und die Schneidetechnik beübt.

Aufgrund der 46 Übungsteilnehmer wurde im Stationsbetrieb zusätzlich auch das San-Modul 2 (Regloser Patient) und eine BOS-Digitalfunkschulung abgehalten.


MONATSÜBUNG APRIL

Am Programm der Monatsübung im April stand:

Technischer Einsatz
• Stromunfall, Photovoltaik
• Gefahrengutunfall

Sanitätsmodul 1
• GAMS Regel
• Erste Hilfe Maßnahmen bei Verbrennungen
und Verätzungen